„Ein Lächeln sagt mehr als tausend Worte“
Zahnarzt Dr. Martin Retterath
Qualität vor Ort, mitten in Speyer – mitten in Rödersheim-Gronau

Prophylaxe und Zahnerhalt

Durch eine sorgfältige Pflege und bewusste Ernährung können die eigenen Zähne heute viel länger gesund erhalten werden, als dies noch eine Generation früher war. Nichts ist besser als der eigene gesunde Zahn.

Individualprophylaxe bedeutet, dass wir uns mit Ihnen als Patient um Ihr persönliches „Zahnrisiko“ kümmern und dieses beurteilen. Sind Risiken zu erkennen, so geben wir Ihnen Tipps und Hilfen, wie Sie diesen entgegentreten können.

Professionelle Zahnreinigung

Beim Ziel des Erhalts des eigenen Zahns bieten wir durch unser speziell ausgebildetes Fachpersonal eine „professionelle Zahnreinigung“ an. Die Zähne werden schonend und schmerzfrei gereinigt, poliert und fluoridiert. Ein so geschützter Zahn hält länger und bietet ein ästhetisch ansprechendes Aussehen.

Hierbei handelt es sich um keine Kassenleistung. Die relativ überschaubaren Kosten hierfür sind aber sehr gut angelegt.

Kariesvorsorge

Karies ist eine der häufigsten Erkrankungen im Zahnbereich. Rund 95% der Bevölkerung haben oder hatten mindestens einen Zahn, der von Karies betroffen ist. Ursache von Karies sind Bakterien. Befallen sie den Zahn, so schädigen sie den Zahnschmelz. Karies verursacht zu Beginn keinerlei Schmerzen. Erst wenn der Zahn schon erheblich geschädigt ist, schmerzen die betroffenen Zähne, besonders bei Berührung mit kalter oder heißer Nahrung.

Durch regelmäßige Kontrollen beim Zahnarzt, einer guten Vorsorge und der richtigen Mundhygiene kann Karies vermieden werden. Vereinbaren Sie einen Termin bei uns zum Karies-Check!

Parondontitis / Parodontosebehandlung  

Die Parodontitis oder Parodontose ist eine ernstzunehmende Entzündung des so genannten „Zahnhalteapparates“. Es ist also nicht der Zahn, der erkrankt, sondern das Gewebe um ihn herum. Parodontitis hat allerdings auch Folgen für den eigentlichen Zahn: Er kann nicht mehr ordentlich ernährt werden und verliert auf Dauer seinen Halt. Sehr häufig kommt es auch zu Zahnfleischbluten.

Wenn lange nichts unternommen wird, kann es passieren, dass Zähne wackeln und ausfallen. Parodontitis ist daher nicht nur lästig, sondern führt zu stark beeinträchtigenden Spätfolgen. Machen Sie Ihren Parodontose-Check!

Aufbissschiene / Knirscherschiene

Eine Aufbissschiene, auch Knirscherschiene genannt, ist eine an den Zahnbogen angepasste Kunststoffauflage zur Behandlung von Myoarthropathien, d.h. Erkrankungen des Kiefergelenkes und seine begleitende Kaumuskulatur. Ziel der Therapie mittels Aufbissschiene ist die Beseitigung von Über- und Fehlbelastungen der Zähne und Kiefergelenke.

Etwa 20% der Bevölkerung weisen Symptome einer Myoarthropathie auf. Am häufigsten betroffen sind Frauen im Alter von 25 bis 50 Jahren. Aber auch bei Kindern und Jugendlichen nehmen schmerzhafte Beschwerden im Kopf-, Nacken-, und Schulterbereich zu, die auf eine Fehlfunktion des Kausystems zurückgeführt werden können. Sprechen Sie uns auf mögliche Symptome an, wir helfen Ihnen gerne weiter!

  • Praxis SPEYER

    Terminvereinbarung

    Telefon: 06232 673631

  • Behandlungszeiten

    Montag 08:00 - 12:00 Uhr
    Dienstag 15:00 - 19:30 Uhr
    Mittwoch 08:00 - 12:00 Uhr
    Donnerstag 14:15 - 17:30 Uhr
    Freitag 08:00 - 12:00 Uhr

    sowie nach Vereinbarung

  • Praxis RÖDERSHEIM

    Terminvereinbarung

    Telefon: 06231 5151

  • Behandlungszeiten

    Montag 14:15 - 17:30 Uhr
    Dienstag 08:15 - 12:00 Uhr
    Mittwoch 14:15 - 17:30 Uhr
    Donnerstag 08:15 - 12:00 Uhr

    sowie nach Vereinbarung